Unsere Fertigungs-Dienstleistungen

Prototypen

Die meisten Entwicklungsprojekte sehen Prototypen vor, um das Einhalten der Entwicklungsvorgaben zu verifizieren.
Bei Elektronikbaugruppen arbeiten wir mit auf Kleinstmengen spezialisierten Herstellern von bestückten Leiterplatten zusammen, die auch die winzigsten Bauteile sicher verarbeiten können. Anschließend nehmen unsere Entwicklungsingenieure die Prototypen in Betrieb. Sie erfassen deren Eigenschaften systematisch und vergleichen sie gegen die Vorgaben. Danach liefern wir gern die Prototypen an unseren Kunden für weitere Tests aus.

Vorserie

Zur weiteren Verifizierung der Entwicklungsergebnisse und  Fertigungsvalidierung bieten wir die Vorserienfertigung an. Hierzu richten wir eine Fertigungslinie ein, installieren die notwendigen Betriebsmittel, beschaffen die Materialien und stellen eine definierte Menge der Endprodukte her.
Umfangreiche Tests offenbaren dann schnell Schwachstellen und Optimierungsbedarf. In dieser Situation zahlt es sich aus, wenn unsere Entwickler bei der Vorserienerstellung mitwirken: Mit ihrem Produkt Know-How können sie wichtige Probleme identifizieren und schnell beseitigen. Das Ergebnis ist eine leistungsfähige Fertigungslinie, die das Endprodukt in der gewünschten Qualität ausbringt.

Serie

Die größte Freude haben wir zwar an cleveren Problemlösungen, aber wir sind genauso stolz auf unsere Serienfertigung.
Von der Warenannahme über Eingangsprüfungen und Einlagerung: wir stellen die notwendige Rückverfolgbarkeit von Komponenten und Baugruppen sicher, führen die spezifizierten, fertigungsbegleitenden Prüfungen durch und stellen die komplette Funktion des Endproduktes sicher. Nach dem Anbringen der notwendigen Kennzeichnungen erstellen wir die Versandgebinde und vereinbarte Dokumentation und versenden die Ware über die von unseren Kunden freigegebene Versandart an die Zieladressen.

Wir kümmern uns um das Obsolescence Management und (natütlich mit Rücksprache) um die ständige Verbesserung des Fertigungsprozesses, insbesondere durch Schulung unserer Mitarbeiter.
Und wenn Ihr Produkterfolg unsere Fertigungsmöglichkeiten übersteigt, so unterstützen wir Sie bei einer geplanten Fertigungsverlagerung.

Unser Angebot

Immer mehr Kunden wünschen sich im Anschluss an die Produktentwicklung auch die Produktion der Produkte von CogniMed.
Die zunehmende Komplexität von Produkten und die Vielzahl von Lieferanten machen gerade den Beginn einer Serienproduktion schwierig. Um diese Phase zu vereinfachen, bieten wir Ihnen die Serienfertigung an, wenn die Rahmenbedingungen wie Fertigungsmengen und Platzbedarf stimmen. Auch die notwendigen Prüf- und Fertigungsmittel stellen wir in Absprache bereit. Und damit kann unsere erfahrene Produktion bereits jetzt jährlich einige tausend Medizinprodukte herstellen.

Über CogniMed

CogniMed wurde 1994 von Prof. Dr. Martin Ryschka und Frank Willers gegründet als Gesellschaft für medizinische und industrielle Mess- und Automatisierungstechnik. Wir sind eine kleine Firma (unter 20 Mitarbeiter), die sich spezialisiert hat auf anspruchsvolle Entwicklungsdienstleistungen, meist in dokumentatorisch anspruchsvollen und regulierten Branchen. Unsere Erfahrung mit der Entwicklung und dem Inverkehrbringen eines eigenen Klasse IIa-Medizinproduktes über viele Jahre ist heute unschätzbar für uns, um die Anforderungen unserer Kunden an Zuverlässigkeit und regulatorisch solide Dokumentation zu verstehen und umzusetzen. Auch in unsere Luftfahrt-Projekte bringen wir eigene Entwicklungs-Erfahrungen ein (DAL B, DO-178B, DO-254).